Welche Note habt ihr in Religion?

Welche Note habt ihr in Reli auf dem Zeugnis…?! – Dies war die Frage, die von der Jugendkirche am Anfang der Ferien bei Facebook gefragt wurde. Zur Antwort gab es selbstverständlich die altbekannten Schulnoten von 1 bis 6. Die umfangreichen Ergebnisse wurden nun ausgewertet und das Resultat ist vielleicht nicht wirklich überraschend aber auf jeden Fall zufriedenstellend!

 

 

Immerhin 17% aller Teilnehmer haben erfolgreich die Note sehr gut erhalten, was Grund zur Freude bietet. Aber auch der Rest hat sich nicht lumpen lassen und so hat eine Mehrheit von 52% die Note gut erreicht. 26% können sich immerhin noch über ein solides befriedigend freuen. Die Schlusslichter bilden 4% mit der Note ausreichend. Die beiden gefürchteten Noten mangelhaft und ausreichend wurden unter den Teilnehmern kein einziges Mal vergeben!

Im Endeffekt hat die Umfrage gezeigt, dass Religion den Schülern, Eltern und Lehrern, was die Noten angeht, überwiegend Grund zur Freude bietet.

Außerdem darf man nicht vergessen, dass zwei Schüler leider kein Religion, sondern Philpsophie haben.