Wortanschlag Vorentscheid in Düsseldorf

Am Montag den 02. Oktober 2017 rangen 6 Künstler*innen vor einem Publikum von ca 30 Leuten um den Einzug ins Wortanschlag-Finale, am 07. Oktober in Köln.

Aber von Anfang an: Der „Wortanschlag – Deine These“ Poetry Slam ist ein Beitrag der Evangelischen Jugend im Rheinland zum Reformationsjubiläum. In 8 Städten gab es dazu Vorentscheide. Die Gewinner*innen dieser Vorentscheide vertreten ihre Stadt beim Finale in Köln.

In Düsseldorf fand der letzte dieser Vorentscheide statt.  Und aufregender und knapper hätte es kaum sein können. 6 Poetinnen und Poeten traten in der Vorrunde an. 3 erreichten unter großem Applaus das Dreier-Finale.  Anders als in der Vorrunde wurde hier der Sieger nicht mehr durch eine Jury mit Wertungskarten, sondern mittels Applaus gekürt. So der Plan. Auch nach dreimaligem Applausometer war zwischen den beiden Favoritinnen Natascha und Lisa kein Unterschied in Lautstärke und Intensität des Applauses auszumachen. Kurzerhand kürten wir beide zu Doppelsiegern. Um dennoch zu bestimmen, wer Düsseldorf im Finale vertritt stimmte das gesamte Publikum mittels Hüten und Kronkorken ab.

Fest steht also, dass Lisa uns im Finale vertritt. Dafür wünschen ihr alle viel Spaß und Erfolg!

 

Auch allen anderen Poet*innen des Abends an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für Eure These, Texte und Beiträge.

Bis bald!

 

Einige Videos findet ihr im YouTube-Channel der Jugendkirche Düsseldorf. Die Texte von Lisa gibt es dort erst nach dem Finale um auch ja nichts vorweg zu nehmen.

 

9e5896e9-1341-4d10-8e37-fe67eaee2dca

Nils Davidovic

Leiter der Jugendkirche. Nils macht seit September 2011 Jugendkirche in Düsseldorf. Tel: 0211 - 957 57 778 | Mail: ed.1508338502sudve1508338502@civo1508338502divad1508338502.slin1508338502

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>