ArOYDgnMQtDcBRB3qWTofHvWEjYII0R8XmUMSR5vu-Fc (1)

Kostbarkeit des Lebens – grenzenlos&unverschämt.

Am 31. Januar wurde zum ersten Mal im Jahr 2016 die „Kostbarkeit des Lebens“ gefeiert.  Obwohl wir uns an einem Sonntag zu einer sehr sehr frühen Zeit trafen, ging es direkt sehr actionreich weiter und zusammen fuhren zu der Ausstellung „in orbit“, in der Kunstsammlung K21 zur Zeit ausgestellt wird. Der ganze Tag verlief unter dem Motto „grenzenlos & unverschämt“ und für einige war das Klettern in 10 Meter Höhe schon mehr als nur eine Grenze überschreiten.  In coolen Anzügen und mit viel Mut oder auch weniger verbrachten wir eine Stunde auf den Netzen. Um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen aßen wir zusammen Wraps  in der Jugendkirche – und natürlich vieeel Schokolade.  Nach dem Film „Das Glücksprinzip“  redeten wir noch lange über unsere persönlichen Grenzen, über das was uns hindert Dinge zu tun und wie man Grenzen überwindet. Ein sehr emotionaler, aufregender und schokoladiger Tag ging zu Ende.

Lisa Kluge

Lisa macht seit Anfang September ein FSJ in der Jugendkirche und dem Jugendreferat Düsseldorf.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>